Elbphílharmonie

Sand zwischen den Zehen, Musik in den Ohren…
Tagsüber Wellenrauschen und Möwenkreischen am Elbstrand- und abends in den Großen Saal der Elbphilharmonie den atemberaubenden Klängen der Musik lauschen. Dort erwartet sie musikalisches Programm auf höchstem Niveau, nicht umsonst wird die Elbphilharmonie als akustisches Wunderwerk bezeichnet, das den Unterhaltungsfaktor nicht zu kurz kommen lässt.
Schöne Aussichten können sie auf dem neuen Wahrzeichen von Hamburg ebenfalls genießen.  Auf 37 Metern höhe bietet die öffentliche Aussichtsplattform einen Rundblick auf die Stadt und den Hafen. Die Tore stehen Ihnen dafür von 9-24 Uhr offen, für spontane Besucher ist das Ticket sogar kostenlos –  und kann direkt vor Ort für den gleichen Tag ausgestellt werden ( Tickets gibt es solange die Kapazität es ermöglicht ) . Es besteht ebenfalls die Möglichkeit sich ein Ticket Online zu bestellen, dieses Kostet 2 Euro und ist 18 Wochen lang gültig.
Zu der Aussichtsplattform kommen Sie über den Eingangsbereich an der Ostseite des Gebäudes, es führt eine 82 Meter lange, gebogene Rolltreppe aufwärts durch den Speicher. Die Fahrt durch die sogenannte Tube führt die Besucher direkt zum Panoramafenster im 6. Obergeschoss, das den Blick auf den Hafen freigibt. Hier befindet sich auch der Eingang zum Restaurant »Beer & Dine«. Von dort gelangt man über eine zweite, kurze Rolltreppe auf die Plaza im 8. Obergeschoss.Ungefähr 8.000 Pailetten funkeln in der zweiteiligen Tube auf dem Weg zur Plaza. Weltweit ist sie die erste gebogene Rolltreppe – mit einer Fahrtzeit von etwa 2,5 Minuten.
Abrundend entstand mit dem bau dieses Gebäudes der Superlative auch ein exklusives Hotel in einem einzigartigen Design und einer traumhaften Aussicht. Wer ein Hotel mit tollen Service, in unschlagbarer Lage, beeindruckendem Design und einem umfangreichen Wellnessbereich sucht, ist hier bestens aufgehoben – Westin Hamburg.
Adresse: Am Kaiserkai – 20457 Hamburg
in Allgemein   0